Header-Bild
GRÜNE JUGEND DORTMUND
jung. grün. stachlig.

Allgemein

Bei ihrer Jahreshauptversammlung am 22.06.2022 hat die Grüne Jugend Dortmund einen neuen Vorstand gewählt. Wir bestreiten die nächsten 12 Monate mit unserem alten und neuen Sprecher*innen-Team Michelle und Luis. Neue Politische Geschäftsführerin ist Franca Fischer, als neuer Schatzmeister wurde Felix Berger gewählt. Der Vorstand wird komplettiert durch die vier Beisitzer*innen Sophie Meiler, Julia Nogga, Meike […]

Die Jusos Dortmund und die Grüne Jugend Dortmund fordern die Ratsfraktionen SPD und Bündnis 90/Die Grünen auf, in einem gemeinsamen Antrag zu beschließen, dass das Eintrittsgeld in den Westfalenpark für unter 18-Jährige sowie junge Menschen mit Ausbildungsnachweis dauerhaft entfällt. Der Westfalenpark bietet als ehemaliges Bundesgartenschaugelände einzigartige Freizeitangebote. Leider ist er aber bis heute der einzige […]

Politische Forderungen 2022 Am 12.01.2022 hatten wir unseren Jahresauftakt bei der Grünen Jugend Dortmund. Mit unseren aktiven Mitgliedern und neuen, interessierten Gesichtern haben wir unsere politischen Forderungen für das neue (Wahl)Jahr erarbeitet. Außenpolitik Menschen rein statt Festung sein Egal ob an den europäischen Außengrenzen im Mittelmeerraum oder in Belarus, die europäische Union ist von ihren […]

Am 23.06.2021 haben wir als Grüne Jugend Dortmund auf unserer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt! Das neue Sprecher*innen-Team bilden Luis Hotten und Michelle Jura und die politische Geschäftsführung übernimmt Kira Deltenre. Hannah Sassen wurde als Schatzmeisterin wiedergewählt, ebenso Lars Kiehle als Beisitzer. Luis sagt abschließend zu unserer Mitgliederversammlung: „Wir konnten nicht nur einen tollen, neuen […]

25.05.2020 – Pressemitteilung Grüne Jugend Dortmund startet Petition [1] zu Pop-Up-Bikelanes In den vergangenen Wochen haben Umwelt- und Verkehrsverbände in Dortmund zu zwei Aktionen aufgerufen, bei denen kurzfristig Pop-Up-Bikelanes eingerichtet wurden. Während sich in der Corona-Krise das Mobilitätsverhalten vieler Menschen geändert hat und sich immer mehr Menschen auf den unsicheren und engen Radwegen in Dortmund […]