World-Carfree-Day 22. September 2011 "Go carfree and don't stop!"

Autos sind doof. Sie verpesten die Umwelt mit ihren Abgasen, Straßen verschlingen gigantische Flächen und nehmen damit Menschen, die kein Auto haben, wichtigen Lebensraum.

 

Wir wussten das schon lange, doch am 22. September war wie jedes Jahr World-Carfree-Day. Wie letztes Jahr besetzten wir wieder einen Parkplatz am Freistuhl, diesmal sogar mit Fußball und Tor und viel mehr Leuten als 2010. Nun wollten wir auch andere Menschen für unsere Meinung gewinnen. Und das scheint uns gelungen zu sein.


Neben fröhlich winkenden und hupenden AutofahrerInnen gab es auch zahlreiche positive Reaktionen der PassantInnen. Schon die Zahl der verteilten Flyer ist bezeichnend: satte 600 (!) sind wir losgeworden. Die teilweise sehr individuellen Methoden zur Flyerverteilung konnten sich also voll und erfolgreich entfalten. Mit Kuchen und Keksen (auch veganen) legten wir zwischendurch Pausen ein, um dann wieder voll durchstarten zu können.

Dankbar sind wir auch für die Unterstützung, die wir aus Datteln und von der Greenpeace-Jugend bekamen. Dadurch konnten wir unseren Positionen für weniger Autoverkehr, Flächenverbrauch und CO2-Emissionen zusätzliches Gewicht verleihen. Insgesamt können wir konstatieren: Der World-Carfree-Day war (mal wieder) ein voller Erfolg :)

Hier findest du uns

Grüne Jugend Dortmund
Gnadenort 14
44135 Dortmund

Am 10.5.2016 wird unsere Jahreshauptversammlung stattfinden

Sommer 2015 haben wir eine Bildungsfahrt nach Prag unternommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grüne Jugend Dortmund 2015