Na logen nem wa Drogen?!

 

Aber steckt da nicht viel mehr hinter, als das Stereotyp des kiffenden, grünen Hippis, als der man schnell abgestempelt wird, wenn man offen über Drogen redet?
Was hat es z.B. mit dem Drogenkrieg in Mexiko auf sich? Inwiefern wirkt die Deutsche Verbotspolitik sich auf die Verhältnisse in den Anbau-Ländern aus? Was wären Alternativen zu rigorosen Verboten?
Zusammen mit Max Plenert vom deutschen Hanfverband haben wir uns unter anderem über internationale Drogenpolitik, Drogen-Kriminalisierung und -Handel informiert.
Zusammengefasst war es ein sehr spannender und gut besuchter Abend, der manche von uns dazu gebracht hat, sich eindringlicher mit dem Thema Drogen zu beschäftigen.

Hier findest du uns

Grüne Jugend Dortmund
Gnadenort 14
44135 Dortmund

Am 10.5.2016 wird unsere Jahreshauptversammlung stattfinden

Sommer 2015 haben wir eine Bildungsfahrt nach Prag unternommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grüne Jugend Dortmund 2015