1. Mai 2011 - Tag des veganen Grundeinkommens

Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit - und der Tag der Gewerkschaften. Bratwurst grillen, Mindestlohn fordern, so ereignet es sich Jahr für Jahr. Wir wollten diesen Zyklus durchbrechen und "wagten" uns mit einem eignenen Stand auf das Familienfest im Westfalenpark.

 

Nicht nur, dass wir vegan (!) grillten, nein, wir machten auch noch Werbung für das bedingungslose Grundeinkommen. Diese Form des Sozialstaates ist den meisten Gewerkschaften ein Dorn im Auge, vielleicht wollten wir sie tatsächlich auch ein bischen provozieren (aber nur ein ganz kleines bischen). Spaß hatten wir auch eine ganze Menge. Das Wetter war gut, die veganen Schnitzel und Würstchen, Muffins und Waffeln waren vorzüglich und den ein oder anderen Gewerkschafter haben wir doch wenigstens ein bischen vom bGe überzeugen können. Ernährungstechnisch, politisch und launemäßig war der Tag ein voller Erfolg.

Hier findest du uns

Grüne Jugend Dortmund
Gnadenort 14
44135 Dortmund

Am 10.5.2016 wird unsere Jahreshauptversammlung stattfinden

Sommer 2015 haben wir eine Bildungsfahrt nach Prag unternommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grüne Jugend Dortmund 2015